News # News # News

Dem Landessportbund die Meinung sagen - Sorgen und Nöte der Sportvereine in NRW

Einladung zur LSB-Arena:

 

Gemeinsam ins Gespräch kommen, erfahrungen austauschen, Herausforderungen und Lösungsansätze diskutieren:

Bei der LSB-Arena kommen die Vereine zu Wort!

Vor dem Hintergrund der sich wandelneden Sportlandschaft ist die Spannbreite vom einsparten-Kleinstverein bis zum unternehmerisch geprägten Großverein weiter gewachsen. Dies erfordert unterschiedliche Antworten und STrategien auf viele Fragen wie z.B.:

Wie können Vereine mit der Konkurrenz durch kommerzielle Sportanbieter umgehen?

Mit welchen Angeboten können Vereine Mitglieder binden oder neue hinzugewinnen?

uvm.

 

Werden Sie Teil des Dialogs mit Mitgliedern des LSB-Präsidiums und -Vorstands sowie Vertreter/innen von Bünden und Verbänden

am Dienstag, 13.06.2017

18:30 bis ca. 20:30 Uhr

Sportzentrum des Brühler Turnvereins 1879 in der Von-Wied-Straße 2, 50321 Brühl.

 

Anfahrtsbeschreibung finden Sie hier.

Das Programm zur LSB-Arena steht hier zur Verfügung.

Außerdem die Anmeldeunterlagen hier.

 

Mitarbeitergewinnung und -bindung im Sportverein

Qualifizierungsseminar innerhalb des Projektes "Kurz und Gut".

 

Der Kreissportbund lädt ein:

Am Donnerstag, 22.06.2017 in die VR-Bank Rhein-Sieg, Siegburg.

 

Themen sind unter Anderen: Welche Probleme innerhalb des Vereins äußern sich wie. Welche Ressourcen können genutzt werden, welche Strategien erarbeitet werden u.v.m.

 

Die vollständige Einladung finden Sie hier.

Anmeldeunterlagen können hier heruntergeladen werden.

ZUSATZTERMINE Sportstättenfinanzierung

Auf Grund der hohen Nachfrage und der positiven Rückmeldungen, werden zwei weitere Zusatzveranstaltungen in den Regierungsbezirken Köln und Düsseldorf anzgeboten. Die Veranstaltungsorte sind Bergheim im Rhein-Erft-Kreis am 22. Juni und Oberhausen am 05. Juli.2017.

Im März und April diesen Jahres wurden bei sechs Informationsveranstaltungen insgesamt knapp 600 interessierte Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus den Sportorganisationen, aus der Politik und der kommunalen Verwaltung über aktuelle Förder- und  Finanzierungsmöglichkeiten für Sportstätten informiert.

 

Eine PDF-Einladung, die mit Formulardateien verknüpft ist, die bei elektronischer Weitergabe direkt per E-Mail oder als Ausdruck zur Anmeldung genutzt werden können gibt es hier. Die Anmeldung erfolgt direkt bei den mitveranstaltenden Bünden KSB Rhein-Erft und SSB Oberhausen.